So löschen oder deinstallieren Sie Windows von Ihrem PC aus

Windows 10
Einige unserer Leser haben uns gefragt, wie sie Windows von ihren Computern entfernen können. Einige von ihnen wollen windows löschen und neu installieren und ihre Laufwerke leeren, andere haben Dual-Boot-Konfigurationen und wollen nur eine Windows-Version behalten, während andere Windows und Linux parallel laufen lassen und es vorziehen, Windows ganz loszuwerden. Wir wollten helfen, also hier sind alle Schritte, die du in diesen Situationen unternehmen musst:

WICHTIG: Stellen Sie sicher, dass Sie die Daten, die Sie auf dem Laufwerk haben, auf dem Windows installiert ist, sichern. Wenn Sie es nicht sichern, während Windows installiert ist und gut funktioniert, riskieren Sie den Verlust Ihrer Daten, wenn auf dem Weg dorthin etwas schief geht.

1. So löschen Sie Windows, wenn es das einzige installierte Betriebssystem ist

Wenn Sie nur ein Windows-Betriebssystem installiert haben, dann ist die Deinstallation einfach. Erstellen Sie ein USB-Wiederherstellungslaufwerk oder eine Installations-CD/DVD oder einen USB-Speicherstick mit dem Betriebssystem, das Sie als nächstes verwenden möchten, und starten Sie von diesem.

Wahl des Bootvorgangs von einer CD im BIOS/UEFI Boot-Menü

Wählen Sie dann auf dem Wiederherstellungsbildschirm oder bei der Installation des neuen Betriebssystems die vorhandene(n) Windows-Partition(en) aus und formatieren oder löschen Sie sie (sie).

Löschen einer Windows-Partition

Alternativ können Sie von der Wiederherstellungsdiskette booten, die Eingabeaufforderung laden und dann die Befehle diskpart und format verwenden, um die Windows-Partition(en), die Sie nicht mehr benötigen, zu entfernen oder zu formatieren. Wenn Sie Hilfe bei diesen Befehlen oder beim Öffnen der Eingabeaufforderung aus der Wiederherstellungsumgebung benötigen, finden Sie Anweisungen in diesen Tutorials:

So starten Sie die Eingabeaufforderung, wenn Windows nicht startet
Wie man diskpart, chkdsk, defrag und andere plattenbezogene Befehle verwendet.

2. So löschen Sie ein Windows, wenn Sie mehrere Windows-Betriebssysteme in einer Dual-Boot- oder Multi-Boot-Konfiguration installiert haben

Was passiert, wenn Sie zwei oder mehr Windows-Betriebssysteme auf demselben Computer installiert haben und eines davon deinstallieren möchten? Nehmen wir zum Beispiel an, dass Sie Windows 10 neben Windows 7 zum Dual-Boot installiert haben. Sie können das ältere Windows 7 entfernen und den von Windows 7 belegten Speicherplatz verwenden, um eine neue Partition zu erstellen oder die Größe Ihrer bestehenden Windows 10-Partition zu ändern. Wie macht man das?

Laptop blank

Windows 10 und Windows 7 in einem Dual-Boot-Setup

Entfernen Sie zunächst den Boot-Eintrag für die Windows-Version, die Sie deinstallieren möchten. In unserem Beispiel ist das Windows 7. Führen Sie diese Aktion von der Version von Windows aus, die Sie behalten möchten. In unserem Fall ist das Windows 10.

  • Starten Sie das Windows-Betriebssystem, das Sie behalten möchten, und öffnen Sie das Systemkonfigurationsprogramm.
  • Eine schnelle Möglichkeit, es zu starten, ist die Verwendung des Run-Fensters.
  • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Windows + R auf Ihrer Tastatur und geben Sie im Fenster Run den Typ msconfig ein.
  • Drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf OK, und das Systemkonfigurationstool wird geöffnet.

Ausführen von msconfig unter Windows 10

Wir verwenden das Tool Systemkonfiguration, da es in allen Windows-Versionen verfügbar ist. Wenn Sie es vorziehen, können Sie auch andere Bootmanager verwenden, stellen Sie aber sicher, dass der von Ihnen gewählte Bootmanager mit allen von Ihnen installierten Betriebssystemen kompatibel ist.

Gehen Sie in der Systemkonfiguration auf die Registerkarte Boot und überprüfen Sie, ob das Windows, das Sie behalten möchten, als Standard eingestellt ist. Dazu wählen Sie es aus und drücken dann „Als Standard festlegen“.

Einstellen des Standardbetriebssystems

Wählen Sie anschließend das Windows, das Sie deinstallieren möchten, klicken Sie auf Löschen und dann auf Übernehmen oder OK.

Löschen eines Windows-Betriebssystems aus der Systemkonfiguration

Um zu testen, ob mit dem Windows, das Sie behalten möchten, alles in Ordnung ist, starten Sie Ihren Computer neu und schauen Sie, ob Sie ohne Probleme booten können. Das solltest du können.

Neustart von Windows 10, um die Änderungen zu übernehmen.

Wenn etwas Schreckliches passiert und Sie nicht richtig booten können, können Sie die Boot-Einträge mit Hilfe des Windows Installationsmediums reparieren. Lesen Sie Fix Probleme, die das Laden von Windows verhindern, mit Startup Repair und How to use the Command Prompt, um Probleme mit den Boot-Records Ihres PCs zu beheben.

Nun, da der Boot-Eintrag weg ist, ist es an der Zeit, die Partition zu löschen oder zu formatieren, die von dem Windows verwendet wird, das Sie entfernen möchten. Formatieren Sie es, wenn Sie planen, diese Partition wiederzuverwenden, um ein anderes Betriebssystem zu installieren, oder eliminieren Sie das gesamte Volume, wenn Sie stattdessen diesen Platz nutzen würden, um andere Partitionen zu erweitern.

Für beide Aktionen können Sie das Werkzeug Datenträgerverwaltung verwenden. Öffnen Sie es mit einem Klick/Tipp auf seine Verknüpfung aus dem WinX-Menü (drücken Sie Win + X auf Ihrer Tastatur), oder verwenden Sie eine der hier beschriebenen Methoden.

Öffnen der Datenträgerverwaltung aus dem WinX-Menü heraus

Klicken Sie im Fenster Festplattenverwaltung mit der rechten Maustaste oder tippen Sie auf die Partition, die Sie entfernen möchten (diejenige, die Sie entfernen möchten).